Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Cimzia»: Ein Medikament gegen Darmentzündungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach Worten von Wirtschaftsförderer Thierry Mauron haben die ersten Kontakte in Zusammenhang mit diesem Biotechnologie-Produktionszentrum bereits im Jahre 2006 stattgefunden. «Der Evaluationsprozess war intensiv», sagte er. Laut Staatsratspräsident Beat Vonlanthen wird diese Ansiedlung aber auch anderen Unternehmen im Bereich der Biotechnologie ermutigen, die Westschweiz als Standort auszuwählen.

In Bulle wird alsdann das Medikament «Cimzia» hergestellt. «Das Produkt wurde bereits erfolgreich getestet. Es soll nun in grossen Mengen produziert werden», sagte Mauron weiter. «Es ist das erste Medikament, das aus den biologischen Forschungen der UCB-Gruppe hervorgegangen ist», ergänzte er.

Das Medikament erlaubt im Übrigen, Symptome des Morbus Crohn (Darmerkrankungen) und der rheumatoiden Arthritis zu behandeln. az

Mehr zum Thema