Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Freiburger Parlament und die Regierung starten in die neue Legislatur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Es war ein Morgen der Wahlen, Reden und Eide gestern im Freiburger Rathaus. Und es war einer voller Emotionen: Der Grosse Rat hat an der konstituierenden Sitzung das Grossratsmandat der Düdinger Schulleiterin Eliane Aebischer (SP) bestätigt, was diese freute und den Erziehungsdirektor Jean-Pierre Siggen (CVP) ärgerte. Das Parlament hat Maurice Ropraz (FDP) zum Staatsratspräsidenten 2017 gewählt; er zeigte sich gerührt, und das Parlament seinerseits war gerührt von der Anwesenheit von Ropraz’ zwei Wochen alter Tochter. Bruno Boschung (CVP) schliesslich ist neuer Grossratspräsident und damit höchster Freiburger. «Ich nehme das Amt voller Elan an», sagte er.

mir

Bericht und Interview Seiten 2 und 3

Mehr zum Thema