Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Den Jublanern steht ein einmaliger Sommer bevor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Rund 1300 Kinder und Jugendliche von Gurmels über Freiburg bis Plaffeien werden im Juli 2017 zum Kantonslager der Jubla Freiburg erwartet. Das Sommerlager des grössten Vereins für Kinder- und Jugendarbeit in Deutschfreiburg findet im Entlebuch (LU) unter dem Motto «Besser gemeinsam als einsam» statt. Ein achtköpfiges Organisationskomitee der Jubla Freiburg ist seit 2015 mit der Planung des «Kala 17» beschäftigt. Ein solcher Grossanlass mit fünf Haus- und neun Zeltlagern findet denn auch nicht alle Jahre statt: Das letzte Jubla-Kantonslager liegt 13 Jahre zurück. Umso grösser ist die Motivation und die Vorfreude im Organisationsteam sowie bei den Leitern der 14 Scharen.

ak

Bericht Seite 11

Mehr zum Thema