Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Grosse Rat wählt sieben neue Richter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 

Der Freiburger Grosse Rat hat gestern Dienstagnachmittag sieben Personen in richterliche Funktionen gewählt, alle mit grosser Mehrheit: Dominique Gross ist nun Richterin beim Kantonsgericht im Bereich Verwaltungsrecht, Marc Boivin Richter beim Kantonsgericht im Sozialversicherungswesen und Ombline de Poret Bortolaso ist neue Ersatzrichterin, ebenfalls beim Kantonsgericht. Grégoire Bovet ist neuer Präsident beim Mietgericht des Greyerz- , Glane-, Broye- und Vivisbachbezirks. Als neuen Beisitzer beim Bezirksgericht Glane hat der Grosse Rat Emeric Descloux bestimmt, als Beisitzer beim Bezirksgericht Glane Guillaume Favre und als Beisitzerin beim Wirtschaftsstrafgericht Marie-Madeleine Descloux. mir

Mehr zum Thema