Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Eishockey-Cracks treffen wieder aufeinander

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein spannendes und hochkarätiges Duell gibt es am Freitag auf der Eisbahn in Murten zu sehen: Ehemalige Got­téron- und SCB-Spieler treffen sich zum traditionellen Benefiz-Hockeymatch. Gil Montandon, Antoine Descloux, Rolf Ziegler, Robert Slehofer, Mario Brodmann, Samuel Balmer, Patrice Brasey, Mario Rottaris, Urs Pfeuti, Daniel Rutschi, Kevin Lötscher, Martin Rauch, Mark Streit, Marcus Theus und Reto Schürch werden auf dem Eis vor dem Murtner Berntor stehen.

Der Eintritt zu den «Oldies but Goldies» ist wie jedes Jahr frei. Die Kollekte geht dieses Mal an die Stiftung des EHC SenSee Future. Sie fördert Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und zwanzig Jahren im Hockeysport und möchte ihnen die Möglichkeit bieten, ihrem Niveau entsprechend zu trainieren und zu spielen.

jmw

 

Eisfeld vor dem Berntor, Murten. Fr., 10.  Januar, 19 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema