Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die hohen Kosten der Freiburger Bauern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburger Bauern haben höhere Produktionskosten als im nationalen Schnitt. Dies lässt sich teils durch die hohe Produktivität erklären, aber nicht ganz. Aus diesem Grund hat der Freiburgische Bauernverband nun eine Studie in Auftrag gegeben, welche die Gründe aufzeigen soll. Auch Massnahmen zur Kostensenkung werden erwartet. Laut Frédéric Ménétrey, Direktor der Freiburger Landwirtschaftskammer, könnten diese in der Mechanisierung liegen. Ebenfalls eine Studie wird derzeit über die Folgen der Trockenheit bei Alpbetrieben durchgeführt. Eine Bestandesaufnahme wird die Bedürfnisse aufzeigen, und Massnahmen sollen verhindern, dass die Betriebe wieder auf Nothilfe angewiesen sind.

uh

Bericht Seite 8

Mehr zum Thema