Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Jubla Heitenried hat sich in eine Schlumpf-Familie verwandelt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In den Sommerferien organisieren zahlreiche Jugend- und Blauring-Gruppierungen, Pfadfinderinnen und Pfadfinder und andere Vereinigungen aus der Region Lager. In der Lagerpost erzählen die Kinder und Jugendlichen aus ihrem Lageralltag.  

Torgon VS, Samstag, 10. Juli: Um 9 Uhr machte sich die Schlumpf-Familie auf den Weg nach «Torgon-Hausen». Vor der Abfahrt assen wir Blaubeeren, um zu schrumpfen und durch das unsichtbare Portal zu gelangen. Nach einer kleinen Stärkung machten wir einen Schlumpf-Wettkampf. Jede Gruppe besass eine bestimmte Stärke, die sie zu ihrem Vorteil machen konnte. Wie es der Zufall so wollte, gewannen die «Schummler-Schlümpfe». Nach einem anstrengenden Nachmittag hatten wir uns ein leckeres Abendessen reichlich verdient. Mit einem leckeren Hotdog füllten wir unsere Schlumpf-Bäuche. Am Abend veranstalteten wir ein Quiz-Duell zwischen den verschiedenen Gruppen. Leider konnten die «Schlaumeier-Schlümpfe» ihr Talent nicht umsetzen und schieden als erste Gruppe aus. Jedoch haben die «Sport-Schlümpfe» bewiesen, dass auch im Kopf etwas vorhanden ist, und gewannen das Duell. Nach einem leckeren Stück Kuchen schliefen wir mit schrumpfigen Träumen ein. Ölä, Giulä, Alessä, Melä

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema