Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Düdingen Bulls verpflichten Yannick Stettler

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die HC Düdingen Bulls haben einen neuen Stürmer verpflichtet. Vom Swiss-Regio-League-Konkurrenten EHC Thun stösst der 20-jährige Yannick Stettler zu den Senslern. Der Center, der in der vergangenen Saison für die Berner Oberländer in 27 Spielen zwei Tore und fünf Assists erzielt hatte, hat in Düdingen einen Einjahresvertrag unterschrieben. Stettler bringt 183 cm und 80  Kilogramm Kampfgewicht aufs Eis.

Sein Handwerk hat der Düdinger Neuzugang als Junior bei den SCL Young Tigers, dem SC Langenthal und beim EHC Thun erlernt. «Yannik ist ein junger aufstrebender Stürmer mit viel Torinstinkt», freut sich Bulls-Trainer Thomas Zwahlen über seinen Zuzug. «Er spielt mit viel Herzblut, Einsatz und Härte. Er ist ein hoffnungsvoller junger Spieler, der die Chance verdient, seine Qualitäten als Teamspieler bei den Düdingen Bulls zu zeigen und sich weiterzuentwickeln.»ms

Mehr zum Thema