Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Echo va de Chrüzflue St. Silvester sang im Weihnachtsdörfli

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Jodlerklub Echo va de Chrüzflue St. Silvester war am Sonntag, 1. Dezember, am Weih­nachtsdörfli in der Chemihütta in St. Silvester eingeladen. Sie sangen da ein Apéro-Ständli. Präsident Jean-­Claude Philipona freute sich über die Einladung. Er schicke an dieser Stelle ein grosses Dankeschön an Stefan Zbinden und sein Chemihütta-Team für die Einladung. Denn für die Jodler war klar: «Mitten in den Vorbereitungen für die traditionellen Jodlerabende vom 11. und 18.  Januar war dies eine gute Gelegenheit, sich dem zahlreichen Publikum von der besten Seite zu zeigen.»

Der Jodlerklub Echo va de Chrüzflue St. Silvester wünscht allen FN-Leserinnen und -Lesern bei dieser Gelegenheit eine besinnliche Adventszeit, schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2020.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema