Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Konzert und eine Ausstellung zum Chopin-Jahr

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Zum Abschluss der Feierlichkeiten zum 200. Geburtstag von Frédéric Chopin organisiert die Konzertgesellschaft Freiburg zwei Anlässe in Zusammenarbeit mit der Stiftung Archivum Helveto-Polonicum. Heute Freitagabend findet im Rahmen der Abonnementskonzerte ein Konzert der Polnischen Kammerphilharmonie unter der Leitung von Wojciech Rajski statt. Klaviersolist ist Bogdan Czapiewski. Es erklingen die Serenade op. 2 von Mieczyslaw Karlowicz sowie die Polnische Fantasie und das zweite Klavierkonzert op. 21 von Frédéric Chopin.

Als zweite Veranstaltung wird morgen Samstag eine Ausstellung in den Räumen der Stiftung Archivum Helveto-Polonicum eröffnet (Vernissage ab 17 Uhr). cs

Konzert: Aula Magna, Universität Miséricorde, Freiburg. Fr., 26. November, 20 Uhr. Ausstellung: Schützenmatte/GrandPlaces 16, Freiburg (1. UG). Sa., 27. November, bis So., 12. Dezember.

Mehr zum Thema