Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Energie für 750 Einfamilienhäuser

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Abwasserreinigungsanlage

In einer Abwasserreinigungsanlage fällt viel Klärschlamm an. Das bei dessen Vergärung entstehende Gas wird in der Stadt Freiburg nun veredelt und in das Naturgas-Netz von Frigaz eingespeist. Jährlich sollen so in der Abwasserreinigungsanlage in den Neiglen acht Millionen Kilowattstunden Energie gewonnen werden–genug, um den Energiebedarf von 750 modernen Einfamilienhäusern zu decken. njb/Bild ae

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema