Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Er wollte sich nicht kontrollieren lassen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Kantonspolizei machte in der Nacht auf Sonntag in La Tour-de-Trême Routinekon­trollen. Als ein Automobilist die Beamten sah, bog er rasch ab und raste durch ein Gässchen davon. Das Auto fuhr eine Treppe hinauf und beschädigte diese. Die Polizisten fanden das Fahrzeug versteckt hinter einem Haus. Der Fahrer flüchtete zu Fuss. Rasch wurde er gefasst. Es handelt sich um einen 32-jährigen Portugiesen, der Marihuana konsumiert hatte, zurzeit ohne Permis ist und die Schlüssel einem Bekannten genommen hat. chs

Mehr zum Thema