Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erläuterungen zum Murtner Wappenrelief

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Wappenrelief über dem Eingangstor des Schlosses von Murten war in einem schlechten Zustand. Nicht nur Regen und Abgase haben an dem Werk des Bildhauers Hans Gieng genagt. Auch das Wasser, das aus dem darüber liegenden Blumenkasten lief, hat das Relief von 1540 über Jahre in Mitleidenschaft gezogen. Darum wird es nun restauriert. Die Restaurationsarbeiten nähern sich dem Abschluss. Die Architektin Carmen Reolon und die Restauratoren erläutern am Freitag und Samstag Interessierten den geschichtlichen Hintergrund und die Besonderheiten der Restaurationsarbeiten, wie das Oberamt des Seebezirks mitteilt.

njb

Schloss Murten. Öffentliche Besichtigung: Fr., 6. Oktober, 16 bis 18 Uhr; Sa., 7. Oktober, 9 bis 11 und 14 bis 16 Uhr.

Mehr zum Thema