Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Extramet nicht auf Podest

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Das Unternehmernetzwerk Swiss Venture Club vergibt alle zwei Jahre den Prix SVC Espace Mittelland. Gestern Abend war es wieder so weit. Aus den 200 nominierten Unternehmen kam die Firma Rychiger aus Steffisburg auf den ersten Platz, wie die Organisatoren mitteilten. Die Firma baut Maschinen, mit denen Weltkonzerne Kaffeekapseln abfüllen. Auf Rang zwei und drei folgen die Chocolats Camille Bloch in Courtelary und die Aarbeger Bangerter Mikrotechnik AG. Unter den sechs Finalisten war auch die Plaffeier Firma Extramet gewesen (die FN berichteten). im

Mehr zum Thema