Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Feuerwehrverein Zumholz schenkt Ferienscheck an das Heim Sonnegg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Feuerwehrverein Zumholz hat Mitte Juni das 75-jährige Bestehen mit einem grossen Fest gefeiert. Die Geburtstagsfeier des einzigen Dorfvereins von Zumholz stiess auf viel Echo. Allein am Brunch nahmen über 200 Personen teil. Der Verein hatte bereits vor dem Fest angekündigt, dass er einen Grossteil des Erlöses an gemeinnützige Institutionen in der Region spendet.

Letztes Wochenende feierte nun das Behindertenheim sein traditionelles Sonneggfest. Bei dieser Gelegenheit übergab der Feuerwehrverein Zumholz der Heimleitung einen Scheck von 500 Franken. Das Heim bietet acht erwachsenen Behinderten seit 25 Jahren ein Zuhause und eine sinnvolle Beschäftigung in einem geschützten Rahmen. Jeweils Ende August reisen die Sonneggler für zwei Wochen in die Ferien ans Meer. Mit den 500 Franken werden die Teilnehmer im Urlaub einen besonderen Ausflug machen, sagte Heimleiterin Regula Wicky.

Nebst der Sonnegg erhielten auch der Seniorennachmittag Plaffeien, die Schweizer Berghilfe, die Stiftung Les Buissonnets sowie die Behindertenbetreuungsgruppe Plaffeien je 500 Franken vom Feuerwehrverein Zumholz.

Mehr zum Thema