Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

FN-Leser wünschen noch mehr Busse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Fahrplan, der im Dezember 2016 in Kraft tritt, sieht deutliche Verbesserungen für den öffentlichen Verkehr im Sensebezirk vor. «Sind Sie mit dem Entwurf des neuen Fahrplans zufrieden?», wollten die FN in ihrer Online-Umfrage von der Leserschaft wissen. Je 20 Prozent der Stimmen entfielen auf die Antwortmöglichkeiten «Ja, alle Wünsche sind erfüllt» und «Busfahren interessiert mit nicht, ich nehme das Auto». 60 Prozent der Umfrageteilnehmer sind der Meinung, dass die Verbesserungen zwar gut sind, dass es aber noch viel Verbesserungspotenzial gäbe. Teilgenommen haben 137 Personen. im/Bild ae/a

Mehr zum Thema