Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Frischer Wind in der Auberge aux 4 vents

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Auberge aux 4 vents erhält einen neuen Pächter: Gemäss Mitteilung übernimmt das Wirtepaar Serkan und Sylvie Varli ab Anfang 2017 den Betrieb. Serkan Varli ist kein Unbekannter: Schon als junger Koch hatte er in der Auberge aux 4 vents gearbeitet, ebenfalls war er im Restaurant des Tanneurs, im Restaurant du Soleil blanc und im Restaurant du Jura tätig. Vor zehn Jahren hatte das Kollektiv Bon Vent SA Restaurant und Hotel von den Gründern Catherine Portmann und Res Balzli übernommen. Gemäss Mitteilung machen sich die Mitglieder des Kollektivs nun auf die Suche nach neuen Abenteuern. Aufgrund des Wechsels wird die Auberge in den ersten beiden Monaten des kommenden Jahres geschlossen, ab 1. März 2017 öffnen Hotel und Restaurant wieder ihre Tore. rb

Mehr zum Thema