Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fussgängerbrücke bei Talstation soll bleiben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Jaun feierte im letzten Sommer die Jubiläen von Tourismusbüro und Skischule. Zu diesem Anlass baute die Gemeinde eine Fussgängerbrücke über den Jaunbach bei der Talstation des Gastlosen-Express. Diese verkürzt den Weg vom Parkplatz zur Talstation. «Die Holzbrücke war so beliebt, dass wir beschlossen haben, sie stehenzulassen», erklärt Gemeindepräsident Jean- Claude Schuwey. Der Kanton hat das Okay gegeben, nun liegt das nachträgliche Baugesuch öffentlich auf, wie aus dem aktuellen Amtsblatt hervorgeht.

nas

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema