Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gesang aus der Westschweiz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Westschweizer Gesangsensemble «Quintette des barbus de derrière les fagots» gibt heute ein Konzert in der Kollegiumskirche St. Michael. Zu hören sind Chansons aus der Romandie.

cs

Kirche St. Michael, Freiburg. Fr., 20. Oktober, 20 Uhr.

Voralpen-Chörli lädt zum Kirchenkonzert

Morgen Samstag findet in der reformierten Kirche in St. Antoni das traditionelle Kirchenkonzert statt, organisiert vom Voralpen-Chörli Schwarzenburg. Auch der Jodlerklub Edelweiss Freiburg und die Blasmusik Stubebrass werden auftreten.

afb

Reformierte Kirche, St. Antoni. Sa., 21. Oktober, 20 Uhr.

Beethoven und Rachmaninow

Die Jeunesses Musicales Freiburg starten am Sonntag in ihre neue Saison: Zum Auftakt spielen der Cellist Zoltan Despond und die Pianistin Anna Bertogna Werke von Beethoven und Rachmaninow.

cs

Centre Le Phénix, Alpengasse 7, Freiburg. So., 22. Oktober, 17 Uhr.

Eine bunte Fusion-Jazz-Truppe

Der Freiburger Jazzgitarrist Nicolas Meier (Bild) lebt schon lange in London, kehrt heute aber nach Freiburg zurück. In der Spirale spielt er Fusion-Jazz mit einer bunt gemischten Truppe: dem Indonesier Dewa Budjana, dem Israeli Asaf Sirkis, dem Malaysier Saat Syah und dem New Yorker Jimmy Haslip.

cs/Bild zvg

La Spirale, Klein-St.-Johann-Platz 39, Freiburg. Fr., 20. Oktober, 20.30 Uhr.

Mehr zum Thema