Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gleich zwei Unfälle auf der A12

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Montagabend ereigneten sich zwei Unfälle auf der Autobahn A 12 von Freiburg Richtung Châtel-St-Denis. Bei Châtel-St-Denis fuhr eine 22-jährige Lenkerin in die Mittelleitplanke, ihr Auto drehte sich um 180 Grad. Es entstand bloss Sachschaden. Bei Corminboeuf hingegen verlor eine 52-jährige Lenkerin die Kontrolle über ihr Auto, fuhr eine Böschung hinauf, überschlug sich und blieb auf der Überholspur auf der Seite liegen. Die verletzte Lenkerin wurde per Ambulanz ins Spital gebracht, so die Polizei. cw

Mehr zum Thema