Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gottéron gelingt Befreiungsschlag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gottéron ist im Derby gegen Genf-Servette der Befreiungsschlag gelungen. 30 Minuten lang sah es für die Freiburger miserabel aus, lagen sie doch mit 0:2 in Rückstand. Dann starteten sie aber eine Aufholjagd und gewannen mit 5:3. Der Abstand auf den Strich beträgt noch zwei Zähler. ms/Bild key

Bericht Seite 16

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema