Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gottérons Siegesserie gegen Rapperswil gerissen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Einen eindrücklichen Schlussspurt mit zwei Toren nützte Rapperswil-Jona am Freitagabend um Gottérons unglaubliche Siegesserie zu stoppen. Das siegbringende Tor schoss dabei der Walliser Yannick-Lennart Albrecht drei Minuten vor Spielende.

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alle rot markierten Artikel können Sie nur mit einem Abo lesen.

Unlimitierter Digitalzugang

Jetzt 30 Tage lang alle Artikel kostenlos lesen.

30 Tage gratis testen Abo-Angebote ansehen

Kommentar (1)

  • 23.10.2021-Miette.julmy

    Man kann ja nicht jeden Match gewinnen,sie haben erreicht was sie wollten.aber die Fashion wie man ein Match verliert,ist einfach nicht gut.zweimal führen,und dann einfach dem Gegner alles leicht macht ist nicht axektabel(geschenktes Scheiben).so wird man nie und nimmer Meister!!!!!

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema