Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Harte Klänge aus Bern und Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Fri-Son gibt es am Donnerstag wieder einmal einen Metal-Abend der härteren Sorte: Die Berner Formation Unhold zelebriert ihre jüngste Platte «Here Is the Blood». Nicht minder laut wird es bei Falcifer aus Freiburg und bei E-L-R aus Bern.

cs

Fri-Son, Giessereistrasse 13, Freiburg. Do., 28. Februar, 20 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema