Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hubert Dafflon präsidiert neu die CVP-Fraktion

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die CVP-Grossräte haben am Samstag den 58-jährigen Hubert Dafflon, Grolley, zum neuen Präsidenten der CVP-Fraktion gewählt. Er tritt die Nachfolge von Albert Lambelet, Corminboeuf, an, der die Wiederwahl in den Grossen Rat nicht geschafft hatte. Vizepräsident bleibt Markus Bapst, Düdingen.

Hubert Dafflon ist seit 2015 im Grossen Rat. Der Inhaber eines Masters in der Verwaltung ist Direktor einer Handelsgesellschaft. «Seine Menschlichkeit und seine Gabe, zuzuhören, sein Engagement für die Öffentlichkeit haben ihn schon als Gemeinderat und Ammann von Grolley ausgezeichnet», hält die CVP in einer Mitteilung fest. Dank seiner grossen beruflichen Erfahrung, auch als ehemaliger Sektionschef beim Bund, werde er auf der Höhe seiner Aufgabe sein.

az

Mehr zum Thema