Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

In Clavaleyres gibt es drei Kandidaten für die zwei Sitze im Generalrat

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 30. Januar werden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Clavaleyres ihre beiden Vertreter für den Murtner Generalrat wählen. Drei Kandidaten treten auf zwei Listen an, wie der Murtner Stadtschreiber Bruno Bandi auf Anfrage sagt. Jürg Truog steht auf einer bürgerlich-liberalen Liste (FDP), Martin Keller und Alfred Chervet sind die Kandidaten auf einer SVP-Liste.

Da Clavaleyres keinen Gemeinderat stellen wird, soll eine beratende Kommission die Interessen des neuen Ortsteils in der Murtner Exekutive vertreten. Dazu gehören Jürg Truog und Stefan Herren aus dem bisherigen Gemeinderat von Clavaleyres, der Gemeindeverwalter von Kallnach sowie voraussichtlich drei Mitglieder aus Murten, so Bandi.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema