Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ivan Studer ist der originellste Freiburger

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Der Plasselber Ivan Studer hat am Samstag die Wahl zum Original Dzodzet gewonnen. Er erhält 10 000 Franken, um sein Projekt, ein Schlittelrennen in der Freiburger Lausannegasse, zu realisieren. Studer hat sich gegen 22 weitere Projekte durchgesetzt. Im Finale waren noch drei Bewerber dabei. Der Sensler Studer verwies eine geplante Skipiste in Estavayer-le-Lac und die Idee, körperlich behinderte Kinder in die VIP-Logen von Gottéron zu bringen, auf die Plätze. Die Organisatoren möchten Original Dzodzet auch 2012 durchführen. pj

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema