Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jahresprogramm erschienen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Sankt-Ursula-Zentrum

Jahresprogramm
erschienen

Das Sankt-Ursula-Zentrum will, wie es das Motto des Jahresprogramms widergibt, auch in Zukunft ein Zentrum der Begegnung sein. Menschen sollen in der Stadt Freiburg einen Ort des Austauschs finden. Im 34-seitigen Prospekt finden sich auf fünf Seiten zehn Angebote für Deutschsprachige. Diese umfassen neben Einzelbegleitung zum Thema «Gott suchen» auch personenzentrierte Gesprächsangebote oder Meditation im Stile des Zen. Ein Glaubenskurs und ein Modul zum Thema «Persönlich Wachsen» runden das Angebot ab. Mehr Informationen gibt es unter www.centre-ursule.ch oder unter 026 347 10 78. FN/Comm.
Deutschsprachige Gottesdienste mit fett gedruckten Zeitangaben. PLG = Priesterloser Gottesdienst.

Stadt Freiburg

Christkönig: Sa. 17.15 , 18.30 – So. 10.00, 10.15 (Marienkapelle)
Cité St-Justin, Kapelle (vormals Foyer St-Justin) : So. 10.00
St. Johann: So. 10.00, 18.00
Bisenberg: So. 8.30
Providenz-Kapelle: So. 10.00
St. Moritz: So. 9.30
St. Josef von Cluny: (Ritus Pius V.) So. 9.45
St. Niklaus: Sa. 17.30 – So. 9.00 , 10.00, 11.30, 20.30
St. Paul: Sa. 17.30 – So. 9.30, 11.00 (bei den Salvatorianern)
St. Peter: Sa. 17.30 – So. 9.00 (Josephskapelle) 10.15, 17.30
St. Theres: Sa. 17.30 – So. 9.45, 11.00, 18.30
Franziskaner: So. 7.30, 9.30*, 19.30
Liebfrauen: So. 9.00, 10.30 (it.)
Kapuzinerkloster: So. 10.00
Kapelle im Kollegium Gambach: So. 10.30 (sp.)

* französisch am 3. Sonntag

Andachten

Bisenberg: So. 14.30 Vesper, 17.00 Segensandacht
Bürglen: So. 17.00 Rosenkranz
Liebfrauen: Sa. 17.00 – So. 18.00 Rosenkranz, Segen.
Ursulinerinnen: So. 18.30 Vesper
Visitation: So. 17.30 Vesper (fr.)

Um Freiburg

Marly: Sa. 18.30 (St-Sacrement) – So. 10.00 (Kirche St. Peter und Paul)
Villars-sur-Glâne: Sa. 18.00 (Pfarrkirche) – So. 10.00 (Les Martinets), 10.30 (Kapelle Villars-Vert)
Givisiez: Sa. 18.00 – So. 9.30
Bürglen: So. 9.00 , 10.15 – Mi. 8.15 – Fr. 8.15
Abteikirche Altenryf: 6.30 Laudes; So. 9.20 Terz/Hochamt; 14.30 Non; 17.15 Vesper/Segen; 19.50 Komplet/Salve

Deutschfreiburg

Alterswil: So. 8.00, 9.30, 19.00
Bösingen: Sa. 19.00 – So. 9.30
Brünisried: Sa. 17.00 – So. 8.45
Bärfischen: So. 10.00
Courtion: Sa. 19.00
Cressier: So. 19.00
Düdingen: Sa. 17.00 – So. 9.00, 10.30
Übewil: Sa. 19.00
Flamatt: So. 10.30, 19.00
Giffers: Sa. 19.00 – So. 9.00
Gurmels: Sa. 18.30 – So. 9.30
Heitenried: Sa. 19.00 – So. 9.30
Im Fang: So. 8.30
Jaun: Sa. 19.30 – So. 10.00
Murten: Sa. 18.15 (dt.) – So. 11.00 (fr.), 17.30 (Rosenkranz-Andacht)
Bellechasse: So. 9.30 (fr.)
Kerzers: So. 9.30 (Familienausflug kath. Kirche Ins, dt.)
Plaffeien: So. 9.00, 19.00
Plasselb: So. 9.30
Rechthalten: Sa. 19.00 – So. 10.00 – Mo. 19.30 (bei der Buchenkapelle, bei jeder Witterung)
Schmitten: Sa. 19.00 – So. 7.30, 9.30
Schwarzsee: Sa. 19.00 – So. 10.30
St. Antoni: Sa. 19.00 – So. 9.30
St. Silvester: So. 10.15, 19.00 (Novenenandacht)
St. Ursen: So. 19.00 (Ursuskapelle)
Tafers: Sa. 17.00 – So. 9.30
Überstorf: Sa. 19.00 – So. 9.30 (Abschied H. H. Pfr. Kessler)
Wünnewil: Sa. 19.00 – So. 9.00
Wallenried: So. 9.30
Wallenbuch: So. 18.30

Reformierte Kirche

Freiburg: So. 10.15
Flamatt: So. 9.30
St. Antoni: So. 9.30
Kerzers: Sa. 10.30 (im Altersheim) – So. 9.30
Cordast: So. 9.30
Ferenbalm: So. 9.15
Merlach: So. 9.30
Courlevon: So. 20.00
Murten: So. 9.30

Freikirchen

Freie Evang. Gemeinde Düdingen: (Warpelstrasse 3) So. 19.00 (in der FEG Freiburg)
Freie Evang. Gemeinde Freiburg: (Av. Weck-Reynold 27) So. 19.00
Freie Evang. Gemeinde Murten: (Meylandstrasse 8) So. 19.30

Andere

Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage: (Daillettes 21) So. 9.00-12.00
Neuapostolische Kirche Schweiz: (Murten, Beinhausweg 6) So. 9.30

Mehr zum Thema