Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kammermusik im Cantorama

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Cantorama in Jaun nimmt nach der Pause wegen der Corona-Pandemie den Betrieb wieder auf. Am kommenden Samstag tritt dort das Trio Clarion auf. Séverine Payet an der Klarinette, Christophe Pantillon am Violoncello und Marc Pantillon am Klavier interpretieren klassische Stücke der Kammermusik von Brahms über Beethoven bis zu Klinka und Juon. Das Ensemble überzeugt mit seiner dynamischen Interpretation der Stücke.

nas

 

Cantorama, Jaun. Sa., 6. Juni, 20 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema