Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kettenkollision mit zwei Verletzten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Kanton Freiburg

Kettenkollision mit zwei Verletzten

Wegen einer Katze musste ein 33-jähriger Automobilist am vergangenen Sonntagnachmittag in einer Rechtskurve auf der Kantonsstrasse kurz vor Belfaux heftig bremsen. Das hinter ihm herfahrende Auto konnte eine Kollision vermeiden. Das Auto eines 27-jährige Lenkers jedoch prallte in das mittlere Fahrzeug. In der Folge verwickelte sich auch noch ein 24-jähriger Töfflifahrer in den Unfall und zog sich dabei Verletzungen zu. Auch einer der Autofahrer wurde verletzt. Die beiden wurden durch die Ambulanz in das Kantonsspital Freiburg geführt. FN/Comm.

Mehr zum Thema