Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kinderkonzert mit Clown Jeanloup

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Musikgesellschaft Giffers-Tentlingen und die ­Musikschule Giffers-Tentlingen laden am kommenden Freitag zu einem Kinderkonzert ein. Die Musikanten werden aber nicht allein auftreten, sondern haben als Gast den Clown Jean­loup eingeladen. Im Fokus stehen die verschiedenen Instrumente, die es braucht, damit die Darbietung einer Band gelingt. Deshalb spielen die Musikanten jeweils mehrere kurze Stücke, in denen immer ein anderes In­strument eine kurze Soloein­lage hat. Clown Jeanloup verpackt das Ganze in eine vergnügliche Zirkusgeschichte, bei der es viel zu lachen gibt, wie die Organisatoren schreiben. Die Zuschauer und Zuhörer sind dabei nicht nur Publikum, sondern werden in die Darbietung integriert.

Die Musikgesellschaft und die Musikschule laden auf diese Weise Eltern und Kinder ein, Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren. Wie tönt ein Saxofon, wie nimmt man ein Fagott in die Hand, und wie fühlt es sich an, in eine Tuba zu blasen. Kinder, die Interesse haben, ein Instrument zu erlernen, können sich zudem kostenlos für eine Schnupperlektion einschreiben, wie die Vereine mitteilen.

im

Sporthalle, Giffers. Fr., 7. Juni, 18.30 bis 19.30 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema