Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kochlehrling sorgte in Murten für Aufregung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute vor 50 Jahren wurde in Murten ein Kochlehrling verhaftet, der in kurzer Zeit vier Brände gelegt hatte: in den Hotels Murtenhof und Krone, einem Hof in Courgevaux und einer Scheune in Champ-Olivier. Er flog auf, weil er die Schlüssel des Feuerwehrmagazins stahl, damit die Feuerwehr beim nächsten Brand nicht mehr so schnell vor Ort wäre.

uh

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema