Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kopfüber ins Jubiläumsfest

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Schmitten 110 Kinder, 25 Angestellte, 20 Vorstandsmitglieder und eine Erweiterung und ein Umzug – die Kita Ggùggelistùùrz hat bewegte zehn Jahre seit der Eröffnung im September 2000 hinter sich. «Der Kita-Verein wurde von Privatpersonen gegründet», sagt Kita-Leiterin Franziska Staub. Einigen Familien habe damals die ausserfamiliäre Kinderbetreuung gefehlt. «Also nahmen sie den Aufbau selber in die Hand.» Bereits wenige Monate nach der Eröffnung waren alle Plätze mit insgesamt 31 Kindern belegt, und eine Warteliste musste eingeführt werden.

Projekt «Tagesstrukturen»

Was vor zehn Jahren galt, ist auch heute noch so: Die elf Plätze sind ausgebucht, und es besteht ein Warteliste mit zehn Familien. Erst vor Kurzem wurde der Kita ein zwölfter Platz bewilligt. «Es ist ein flexibler Platz für Familien in Notsituationen», sagt Staub. Wenn beispielsweise eine Mutter ins Spital geht, ein Kind aus einer Pflegefamilie genommen werden muss oder eine Familie in Not gerät, kann die Kita kurzfristig ein zwölftes Kind aufnehmen.

Die Gemeinde unterstützt die Kita Ggùggelistùùrz mit jährlich 80 000 Franken. Familien aus Schmitten können verbilligte Tarife für die Betreuung beantragen. Derzeit erarbeitet die Kita-Leitung gemeinsam mit der Gemeinde ein Konzept für Tagesstrukturen in Schmitten. Staub: «Wir möchten auch Kindergarten- und Schulkinder betreuen.» Diese würden eine eigene Gruppe erhalten. Das würde voraussetzen, dass mehr Platz vorhanden wäre. Um die ausserschulische Betreuung umzusetzen, könnte die Kita allenfalls in eine Liegenschaft in der Nähe der Schule und des Kindergartens umziehen. Der Gemeinderat wird im Juni über den weiteren Verlauf des Projekts entscheiden.

Vorher aber wird der zehnte Geburtstag gefeiert. Am Sonntag richtet die Kita Schmitten allen Kindern, Eltern und Interessierten ein Fest aus. hpa

Kita-Fest beim Schulhaus blau/Suppenlokal, Sonntag, 30. Mai., 12 bis 18 Uhr.

Mehr zum Thema