Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lesezirkel und ein Vokalensemble

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Schul- und Gemeindebibliothek Neuenegg stellt laut ihrer Website auf 245 Quadratmetern rund 11 000 Medien zur Auswahl. Auch Lesungen, Ausstellungen und Lesezirkel führt die Bibliothek in ihrem Programm. Der nächste Lesezirkel, bei dem Interessierte über ein vorher bestimmtes Buch diskutieren können, findet laut Website am 5. Dezember statt.

Der kommende Anlass der Bibliothek Neuenegg in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Neuenegg geht laut Veranstaltungskalender am 28. Oktober über die Bühne. Ein Frauen-Vokalensemble wird die Bühne betreten und laut Vorankündigung «niemanden im Regen stehen lassen». Das Programm des Ensembles «Les sirènes» heisst «Meteo». Dabei lassen die 16 Frauen unter der musikalischen Leitung von Yaira Yonne-Konishi zahlreiche Wetterphänomene erklingen. So plätschert der Regen mal swingend oder bringt das Publikum laut Mitteilung gar zum Weinen, später lassen Regenbogenfarben ferne Welten erträumen, dann wieder freuen sich Zuhörerinnen und Zuhörer ganz einfach aufs Glücklichsein im Sonnenschein. Bei ausgewählten Stücken begleitet der Cellist Raphael Heggendorn das Ensemble. Einige der Sängerinnen stammen laut dem Leiter der Bibliothek Neuenegg, Dan Reusser, aus dem Sensebezirk.

emu

Weitere Infos zu Anlässen und Öffnungszeiten der Bibliothek: www.bibliothek-neuenegg.ch

Mehr zum Thema