Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lösung für Berghaus bei Gastlosen-Bahn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ab dem 21. Dezember ist es wieder regelmässig offen: das Berghaus Musersbergli bei der Bergstation des Gastlosen­express. Neue Pächter übernehmen den Betrieb bis Ende März. Sie servieren den Schneesportlerinnen und Schneesportlern während der Öffnungszeiten der Bergbahn einfache Gerichte und eine Auswahl von Getränken. Jean-Claude Schuwey, Verwaltungsratspräsident der Jaun-Gastlosen-Bergbahnen, ist zufrieden mit der Lösung: «Vom Berghaus profitieren die Bergbahnen und umgekehrt.»

nas

Bericht Seite 9

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema