Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Madama Butterfly» im Podium Düdingen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Komponist Giacomo Puccini war nach der Öffnung Japans Mitte des 19. Jahrhunderts fasziniert von den japanischen Bräuchen, Zeremonien und Musiktraditionen. In David Belascos Schauspiel «Madama Butterfly» fand Puccini den passenden Stoff für seine sechste Oper: persönliche Tragödien, gegensätzliche Weltbilder, kolonialer Diskurs. Am Samstag bringt das Theater Orchester Biel Solothurn den Stoff auf die Bühne des Podiums Düdingen. In der Titelrolle ist die südkoreanische Sopranistin Hye Myung Kang zu erleben.

jp

Podium, Düdingen. Sa., 30. März, 19.30 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema