Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

MG Düdingen blickt an GV auf erfolgreiches Jahr zurück

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die diesjährige Generalversammlung der MG Düdingen fand am 21. September statt. Rückblickend auf das vergan­gene Musikjahr waren Dirigent Yann Loosli sowie Präsident Rolf Tschiemer sehr zufrieden. Das Winterkonzert mit der Musikgesellschaft Tafers einzustudieren war nicht immer einfach, meinte der Dirigent, jedoch war und ist er überzeugt, dass gemeinsam jedes Stück gemeistert werden kann. Auf das Jahreskonzert sowie das Bezirksmusikfest in Plaffeien konnte mit Zufriedenheit zurückgeschaut werden. Ein Highlight des vergangenen Jahres war auf jeden Fall die Prag-Reise. Es wurde musiziert und gelacht und alle hatten viel Spass.

Unter grossem Applaus wurden Markus Hermann zum neuen Präsidenten und Jana Zurkinden sowie Christoph ­Sallin in die MuKo gewählt. Der langjährige Fähnrich Armin Zurkinden sowie Vizefähnrich Robert Schwaller haben die MGD über viele Jahre begleitet und erhielten dafür grossen Applaus. Sie wurden nach ihrer Demission zu Ehrenmitgliedern der MGD ernannt.

Im neuen Jahr darf sich die Musikgesellschaft Düdingen nun auf neun junge und motivierte Kandidaten freuen. Auf ein spannendes, musikreiches und erfolgreiches Jahr 2018/2019: Vive la musique, vive la MGD!

Mehr zum Thema