Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Motorradfahrer schwer verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Weil ihm ein Autofahrer den Vortritt verweigerte, ist ein Motorradfahrer am Samstag um 18.15 Uhr in Courtepin schwer verletzt worden. Wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilt, bog der Autofahrer eingangs Dorf nach links in eine Autowaschanlage ab. Dabei bemerkte er den Motorradfahrer nicht, der ihm auf der Gegenfahrbahn entgegenkam. Der Motorradfahrer knallte in die Seite des Autos. Mit schweren Verletzungen musste er von der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen werden. Um den leicht verletzten Autofahrer kümmerten sich die Sanitäter vor Ort. Die Strasse blieb zwei Stunden lang gesperrt.

mos

Mehr zum Thema