Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nach Unfall einfach weitergefahren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein Lastwagen hat in einem Kreisel in Matran ein Auto touchiert. Danach ist der LKW-Chauffeur, ohne sich um den Schaden zu kümmern, weitergefahren. Dies schreibt die Kantonspolizei in einer Mitteilung. Sie suche nun Zeugen. Der Unfall geschah am Freitag bei den Einkaufszentren in Richtung Freiburg. Das beschädigte Auto war auf der rechten Spur des Kreisels unterwegs, als der Lastwagen mit seiner Hinterseite die vordere linke Front des Autos berührte. Der Lastwagen war im Kreisel Richtung Avry-sur-Matran unterwegs. Nach der Kollision fuhr der Lastwagen einfach weiter, so die Polizei. fca

 Die Kantonspolizei ruft mögliche Zeugen des Unfalls auf, sich unter 026 304 17 17 zu melden.

Mehr zum Thema