Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nef ist das Wort des Jahres 2008

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Urs Haenni, Oorespitzer

Röbu: «Mir warte scho uf Di, Pöilu. Wie welle mir ramse, wenn d’Wurscht fählt?»

Pöilu: «Sorry. Ha no mi letscht Boustelle-Bsuech im alte Jahr gha. Dr nöi Saal vom Hotel Ängi. Dir chönnet öich gar nid vorstelle, was da alles geit. Es Projekt vom Fiinschte.»

Aschi: «Eh ja. Me het chönne dervo läse. Also, das isch würklech super für Murte. Das isch ächti Standortentwicklig.»

Rolf: « ?Standortentwicklig?? Wär das nid grad es Wort des Jahres für 2008? Es Wort, wo alli bruuche, aber niemer so richtig weiss, was es isch. E so richtig abstrakt wie ?Finanzkrise?. Perfekt.»

Röbu: «Also wenn i jitz vo üsem Stammtisch uf ds Pissoir gange, so isch doch das ou en Art Standortentwicklig.»

Pöilu: «Dori, mir no n’es Chübeli!»

Aschi: «Ja, das mit dem Wort des Jahres: I cha das nid ging nachvollzieh. Me het ou vo ?Rettigspaket? als Wort des Jahres gredet. Aber da hett mi Göttibueb scho gmeint, dermit sig es nöis Natel als Päckli under em Wiehnachtsboum gmeint, will ds alte kaputt gange isch.»

Pöilu: «Dises Jahr wär ja ?Raser? als Wort des Jahres aktuell gsy. Mit all dene Unfäll bi üs i dr Schwyz.»

Rolf: «Ou ja, guet. Und zwar nid nume bi üs. Ou ds Öschterrich. Aber dert wird me als Raser nid öffentlich a Pranger gstellt, sondern me überchunnt sogar es Staatsbegräbnis.»

Aschi: «Wahrschynlech wird nächscht Jahr ?Pirate? zum Wort des Jahres, falls üsi Soldate denn würklech nach Somalia göh nach Totechopffahne ga Uusschou halte …»

Pöilu: «… und statt dr Herr Hauptmann nöi dr Klabautermann salutiere.»

Rolf: «A propos Soldate: Für mi isch ?Nef? ds Wort des Jahres.»

Aschi: « ?Nef?? Das isch doch e Person, nid es Wort des Jahres!»

Rolf: «Was? Du begriifsch genau so wenig wie dr alt Bundesrat Schmid. Das lehrt me scho i dr RS und i jedem WK: ?Nef? – d’Abchürzig für ?nicht erfüllt?.»

Mehr zum Thema