Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Fuss- und Veloweg im Kanton

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Zwischen Lentigny und Chénens im Saanebezirk entsteht entlang der Kantonsstrasse ein neuer Fuss- und Veloweg. Wie das kantonale Tiefbauamt mitteilt, werden die Bauarbeiten am Dienstag beginnen und bis Ende Juli dauern. Der 600 Meter lange und 2,5 Meter breite Weg kostet 427 280 Franken. Der Kanton übernimmt davon 255 280 Franken, den Rest übernehmen die Gemeinden La Brillaz, zu welcher die Ortschaft Lentigny gehört (115 000 Franken), und Chénens (57 000 Franken). Die Bauarbeiten werden den Verkehr auf der Kantonsstrasse laut Communiqué nicht beeinflussen. mir

Mehr zum Thema