Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Noch mehr gesunde Kost

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bio-Markt Tafers in neuen Räumlichkeiten

Seit 1997 verkauft Brigitte Stritt in Tafers Früchte und Gemüse aus biologischem Anbau. Seit drei Wochen tut sie das in neuen Räumlichkeiten. Immer noch bei ihrem Wohnhaus auf dem «Hubel», aber in einem schöneren und grösseren Raum.«Ich habe diesen Schritt gewagt, weil der Markt über eine sehr treue Stammkundschaft verfügt», erklärt Brigitte Stritt. Durch die Neueröffnung erhofft sie sich in den nächsten Wochen und Monaten einen zusätzlichen Aufschwung.

Sortiment erweitert

Der Umzug hat ihr auch ermöglicht, das Sortiment zu erweitern. Erstens hat es jetzt Platz für noch mehr Gemüse, und zweitens können auch neue Lebensmittel angeboten werden. Dazu gehören verschiedene Trockenprodukte und Holzofenbrote. Geöffnet ist der Bio-Markt immer nur am Freitag von 9 bis 18 Uhr. fm

Mehr zum Thema