Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Orchesterverein und Trachtenchor probten in Düdingen gemeinsam

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 19. November trafen sich der Orchesterverein und der Trachtenchor, beides Traditionsvereine aus Düdingen, zur gemeinsamen Sonntagsprobe. Ziel war es, sich für das kommende Adventskonzert vorzubereiten und gleichzeitig das gesellige Zusammensein zu pflegen. Bei Kaffee und Gipfeli konnten sich alle Sängerinnen und Sänger sowie Musikerinnen und Musiker zum Auftakt stärken. Danach probten die beiden Vereine ihre gemeinsamen Stücke, und der grosse Saal des Begegnungszentrums füllte sich mit festlichen, vorweihnächtlichen Klängen. Die Dirigenten Bruno Schaller und Osvaldo Ovejero waren dann auch zufrieden mit diesem ersten Aufeinandertreffen der Vereine und fanden lobende Worte.

Nach der Probe folgte der gesellige Teil des Tages: Die Mitwirkenden genossen ein feines Mittagessen. Bei angeregten und interessanten Gesprächen wurden Kontakte geknüpft und Freundschaften gepflegt. Alle Beteiligten freuen sich nun sehr auf die bevorstehenden Konzerte vom 8. und 17. Dezember.

Mehr zum Thema