Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Papier-Triennale geht zu Ende

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach einer einmonatigen Verlängerung schliesst am Sonntag die neunte Internationale Papier-Triennale im Museum Charmey ihre Türen. Den Schlusspunkt setzt die Verleihung des Publikumspreises, die eigentlich am 8. Oktober vorgesehen gewesen wäre. In der Ausstellung, die alle drei Jahre stattfindet, dreht sich alles um Papierkunst. Dieses Jahr zeigten 69 Künstlerinnen und Künstler aus 19 Ländern ihre Werke.

cs

Museum Charmey. So., 12. November, 17 Uhr. Die Ausstellung ist noch heute und morgen von 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr und am Sonntag von 14 bis 17 Uhr zu sehen.

Mehr zum Thema