Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Papst grüsst am Fenster

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Papst Johannes Paul II. hat am Sonntag zum ersten Mal seit 26 Jahren die Messe zum Palmsonntag nicht selbst gehalten. Jedoch zeigte er sich nach dem Angelus-Gebet tausenden Gläubigen auf dem Petersplatz am Fenster seines Arbeitszimmers. Er winkte ihnen mit einem Palmenzweig zu. Auf Anraten seiner Ärzte verzichtete er aber darauf zu sprechen.

Mehr zum Thema