Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Pflanzenreiche Trockengebiete

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Trockengebiete sind weitaus mehr als Wüsten, und in ihnen wächst weitaus mehr als Kakteen: Um dieses Thema geht es morgen Samstag im Botanischen Garten Freiburg. Christine Jakob erzählt unter dem Titel «Aloe Vera, Arganbaum, Myrrhe» von der Vielfalt der Nutzpflanzen in Trockengebieten. Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt; der Eintritt ist frei.

cs

Botanischer Garten, Museumsweg 10, Freiburg. Sa., 14. April, 16 bis 17 Uhr.

Mehr zum Thema