Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Pianist Sergei Tanin spielt im Equilibre

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bei der Konzert­gesellschaft Freiburg ist am Mittwoch der 24-jährige sibirische Pianist Sergei Tanin zu hören, der beim Géza-Anda-Wettbewerb 2018 in Zürich den dritten Preis und den Publikumspreis gewonnen hat. Bei seinem Rezital im Equilibre spielt er auch Brahms Klaviersonate Nr. 1 und Rachmaninows «Six moments musicaux».

cs

Equilibre, Freiburg. Mi., 12. Dezember, 19.30 Uhr. Vorstellung des Programms um 18.30 Uhr in der Bar im 3. Stock.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema