Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Radrennfahrer in Jaun verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bei einem Radrennen ist am Mittwochabend in Jaun ein 44-jähriger Velofahrer bei einer Frontalkollision verletzt worden. Eine 23-jährige Autofahrerin hatte vor dem Linksabbiegen in die Dufourstrasse angehalten. Sie übersah den vom Jaunpass her kommenden Velofahrer, als sie wieder losfuhr, und es kam zum Zusammenstoss. Durch den Aufprall wurde der Mann auf ein anderes Auto geschleudert, dessen Fahrer in der Dufourstrasse angehalten hatte. Der Velofahrer musste mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden. Das Velorennen wurde abgebrochen.

ybf

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema