Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Raser muss sein Motorrad abgeben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein Motorradfahrer war am Samstagabend zu schnell unterwegs. Der 28-Jährige wurde in Wallenried auf einem 80er-Abschnitt mit Tempo 145 geblitzt. Eine Polizeipatrouille hielt ihn in Courtepin an und brachte ihn auf einen Posten. Dort wurde sein Führerschein eingezogen, das Motorrad wurde beschlagnahmt, wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilt.

vau

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema