Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ratgeber für junge Eltern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nichts ist aufregender und wichtiger, aber auch anstrengender als die Geburt eines Kindes. Vom Neugeborenen, das rund um die Uhr genährt und getragen werden muss, zum Kleinkind, das schon manches selber kann, entwickelt sich das Baby in den ersten zwölf Monaten in riesigen Schritten. Der Umgang mit einem Säugling wirft Fragen auf: Wie geht’s zu Hause weiter? Warum schreit das Baby? Wie ernähren wir unser Kind richtig? Sollen wir unser Baby impfen lassen? Was machen wir, wenn unser Kind krank ist? Einige Antworten auf diese Fragen sowie weitere Informationen für frisch gebackene Eltern sind im Juni im neuen Ratgeber «Unser Baby» erschienen. im

«Unser Baby», gratis zu beziehen bei KünzlerBachmann Verlag AG, St. Gallen www.swissfamily.ch.

Der Frust im Büro

So ein Büroalltag kann ganz schön frustrierend sein: quälende Meetings, nervige Kollegen und dann noch ein nörgelnder Chef. Mit dem soeben erschienenen «BüroFrustKillerBuch» wird aus einem langweiligen Büroalltag ein wahres Ereignis. Viele Bastel- und Kritzelseiten helfen als sinnvoller Zeitvertreib, bis der Feierabend endlich in Sicht kommt. Darin zu finden sind zum Beispiel auch die besten Sprüche, um seine Kollegen in den Wahnsinn zu treiben, und Bürofloskeln, die nicht nur beim Chef gut ankommen. Zum Ausfüllen gibt es das Bullshitbingo, ein Marottentagebuch und Fragebögen wie zum Beispiel «Bin ich für Arbeit anfällig?». Für Notfälle gibt es gar ein «Bitte nicht stören»-Schild zum Selberbasteln… im

Hans Kantereit: «BüroFrustKillerBuch», Langenscheidt 2011, 112 S.

Abenteuer im Reich der Delfine

Kaum ist die kleine Marie in die märchenhafte Unterwasserwelt zurückgekehrt, steckt sie auch schon mitten in ihrem nächsten Abenteuer. In den finsteren Tiefen des grossen Meeres hält ein achtarmiges Ungetüm die Zweite der sechs Zauberperlen versteckt. Gemeinsam mit ihrem Delfinfreund Silberflosse macht sich die kleine Marie erneut auf eine abenteuerliche Suche nach dem gestohlenen Schatz und erlebt dabei allerlei Fantastisches. Dieses Freundschaftsabenteuer in der zauberhaften Unterwasserwelt nach einer Geschichte von Karen Christine Angermayer ist nun als Hörbuch erhältlich. Mitreissend erzählt von Tanja Dohse. im

Karen Christine Angermayer: «Silberflosse: Der Zauber der Fantasie», Jumbo, Neue Medien und Verlags GmbH, Hamburg, 2011.

Mehr zum Thema