Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SAC Kaiseregg verabschiedet zwei langjährige Vorstandsmitglieder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der diesjährigen Generalversammlung der SAC-Sektion Kaiseregg wurden zwei langjährige Mitglieder des Vorstands verabschiedet. Heribert Stempfel war 1977 ein Gründungsmitglied der Sektion und engagierte sich seitdem im Vorstand als Kassier der Rettungsstation, seit 26  Jahren zudem auch als Rettungschef. Mit Christian Rolli gab auch ein zweites Mitglied des Vorstands seinen Rücktritt bekannt. Er kümmerte sich seit 1992 mit viel Leidenschaft um das Mitgliederwesen, die Kasse der Sektion und die Wildstrubelhütte. Christian Rolli bleibt der Sektion als Tourenleiter erhalten.

Für die Abgänge konnten kompetente Nachfolger gefunden werden: Samuel Thalmann wurde als neuer Vertreter der Rettungsstation gewählt, Silvia Poppiti wird neue Kassierin des Vereins.

Präsident Roger Aerschmann konnte an der Generalversammlung vor den 111 Anwesenden auf ein erfolgreiches Vereinsjahr mit vielen Touren und auf den Anlass zum 40-Jahr-Jubiläum zurückblicken. Die Sektion umfasst neu knapp über 800 Mitglieder.

Weiter konnten zahlreiche Mitglieder für langjährige Mitgliedschaften geehrt werden, darunter Hubert Marchon und Alfons Marro für 50  Jahre Mitgliedschaft im Schweizer Alpen-Club.

Mehr zum Thema